• Powered by ITSM Group

    DIGITAL
    CATALYSTS

  • KI, ML, Chat- und Sprachbots

    Digital Gadgets zur Automatisierung

  • Digital QuickStepIn

    Dignition

Digitalisierung macht Sie erfolgreich

Digitalisierung und Dynamisierung wirken positiv auf die Effizienz durch Automatisierung, führen in Folge zu deutlichen Kostenreduktionen und Geschwindigkeitszuwachs. Mehr Umsatz erwirtschaften Sie durch die Erweiterung Ihres Kundenwertschöpfungsnetzes in meist noch dünn besetzte, digitale Märkte. Das Ziel, das gesamte Ökosystem zu besetzen, ist noch möglich, da viele Segmente oder Ökosysteme nicht vollständig entwickelt sind und insbesondere Kontrollpunkte darin unbesetzt sind. In Summe erhöhen Sie den EBIT und Ihre persönliche Zielerreichung. Digital clever agierende Unternehmen – so die weltweite, branchenübergreifende Studie „The Digital Advantage“ von 2012 mit 400 beteiligten Unternehmen – generieren mehr Umsatz (+ 9%), sind deutlich profitabler (+ 26%) und haben einen höheren Firmenwert (+ 12%). Die Rheinische Fachhochschule publiziert aktuell die in der Abbildung aufgezeigten Werte. Je weiter Sie sich in die dynamische Neugestaltung begeben, sowohl beim Nutzenversprechen zum Kunden wie auch in Ihrem Geschäftsmodell, desto stärker steigen Umsatzwachstum und das Ergebnis. Ihr Unternehmen und Sie werden immer wertvoller.

Digitalisierung lohnt sich immer, besonders im Ergebnis

Geht es auch ohne Digitalisierung?

Nein. Zur Sicherstellung ihrer Zukunftsfähigkeit müssen Unternehmen schneller und flexibler auf Marktveränderungen reagieren können. Digitalisierung als der Megatrend vernetzt sämtliche Lebensbereiche und ist nicht aufzuhalten. Grenzen und Komplexität werden reduziert oder verschwinden ganz. Menschen, Maschinen, Systeme und Services sind Teilnehmer eines Öko-Systems – alles ist miteinander vernetzt, das setzt die IT unter Druck. Zur Eroberung eines Öko-Systems ist Digitalisierung daher unverzichtbar, selbst ein bloßer Eintritt ohne Digitalisierung ist kaum mehr möglich. Märkte verändern sich, Branchenriesen verschwinden und neue entstehen. Digitale Innovatoren brechen in traditionelle Märkte ein und hebeln mit ihren digitalen Geschäftsmodellen bisherige Marktgesetze aus. Wenn man die wertvollsten Unternehmen zum Jahrtausendwechsel und heute miteinander vergleicht, ist der Marktführerwechsel klar zu erkennen. Unternehmen müssen ihre Businessmodelle schnell in die digitale Welt überführen. Markterweiterung oder disruptive Innovation; Sie gestalten Ihre künftige, digitale Marktwelt!

Reduce to the Max

Wie geht das?

Es gibt keinen Königsweg oder gar ein Patentrezept. Jedes Unternehmen hat individuelle Geschäftsmodelle und -anforderungen sowie andere technologische Voraussetzungen. Smarte Kommunikation und dynamische Organisation als Schlüssel für effiziente, blitzschnelle Vernetzung von Teilnehmern jeder Art (Mensch, Maschine oder Künstliche Intelligenz) über alle Grenzen hinweg: Das ist Digitalisierung! Informationen sind grenzenlos und unabhängig von Ort und Zeit; so entstehen globale, digitale Wertschöpfungsnetze. Digitale Prozesse bedienen Geschäftsvorfälle nahezu in Echtzeit. Ohne Effizienzverluste erfüllt Digitalisierung die stetig engeren Rechtsvorgaben. Zeitvorsprung durch medienbruchfreie Automatisierung ist der Wettbewerbsvorteil von gestern, heute und morgen.

Geht das konkreter?

Ein wenig. Unsere schnelle Beratungsgruppe zur Dynamisierung und Digitalisierung, die „Digital Catalysts", kennen die digitalen Technologien und Märkte teils seit Anfang der 90er Jahre. Wir kennen die wechselseitigen Wirkzusammenhänge und Abhängigkeiten von Technologie und Geschäftsprozessen sowie die Herausforderungen in der Organisation. Gemeinsam mit Ihnen konzipieren wir die digitalen Märkte von morgen und deren Multikanalzugänge. Wir fördern Sie bei der Anreicherung der Strategie und der Steuerung um die digitalen Aspekte. Wir unterstützen Ihre Organisation in der Agilisierung wie auch insbesondere in der Erwartung und dem Umgang mit 2-Speed-Mischformen. Ferner verfügen wir über erfahrene Berater, die den Transformationsprozess im Sinne des Management of Change begleiten. Last but not least verfügen wir über Spezialisten, die Ihnen helfen, ihre IT prozessual und technologisch „digital“ zu beschleunigen. Wir haben im Laufe der Jahre unsere 8D-Methode entwickelt und zyklisch verbessert. Unser Baukasten gereifter Methoden reduziert Ihre Risiken und Ihre Lernkurve.

Was können Sie tun?

Fangen Sie an. Sie entscheiden maßgeblich und aktiv darüber mit, ob Sie und Ihr Unternehmen zu den Gewinnern oder Verlierern der Digitalisierung zählen. Je konsequenter Sie entscheiden, desto größer sind das Umsatzwachstum und der Ertragszuwachs. Realisieren Sie zeitnah die Quick Wins, das füllt ihre Projektkasse und ist die größte Motivation, weiterzumachen. Nehmen Sie Ihre Mitarbeiter mit, think global – babbel local; was die Menschen nicht verstehen, werden sie nicht unterstützen. Nach Jahren der Effizienz und Economies of Scale in Verdrängungsmärkten müssen Sie neue Stärken entwickeln, ohne die alten Tugenden zu verlieren. Wir kennen die schwierigen Passagen und lotsen Sie.

Was wir tun?

Erfolg hat, wer Digitalisierung und reale Empathie in Einklang bringt, im Innen- wie im Außenverhältnis. Wenn die Kunden glaubhaft wahrnehmen, dass sie im Mittelpunkt stehen und die sind, worum sich alles dreht, dann ist Ihnen wirtschaftlicher und persönlicher Erfolg sicher. Ein Schritt raus aus dem Einheitsbrei der Vergangenheit hilft Ihnen wirkungsvoll, die Veränderungen aus Digitalisierung, demografischer Entwicklung und Fachkräftemangel positiv für sich nutzen. Wir unterstützen Sie an den entscheidenden Stellen maßgeblich mit Know-how, Methodik und Ressourcen, damit Sie und ihr Unternehmen zu den Gewinnern der Digitalisierung zählen. Unsere Kunden von gestern gehören zu den Gewinnern von morgen, wählen Sie uns für übermorgen!

  • Vision: Unsere Kunden steigern ihren Ertrag durch Digitalisierung. Die digitale Vitalität unserer Kunden ist nach den ersten Iterationen der Dynamisierung erhöht und sie sind bestens vorbereitet für kommende Herausforderungen. Ihre gereifte, agile Vorgehensweise fördert Wertschätzung und Produktivitätssteigerung.

  • Mission: Wir lotsen unsere Kunden auf dem smartesten Weg durch die digitale Transformation und erhöhen an den Schlüßelstellen, an denen es notwendig wird, die Kompetenz und Energie für den nächsten Schritt. Wir beschleunigen die Ausweitung in digitale Märkte und die Automatisierung im Unternehmen bis zu deren Kunden. Wir unterstützen bei der Flexibilisierung der Geschäfts-, Anwendungs- und IT-Architektur, sowie bei der Dynamisierung der Ablauf- und Aufbauorganisation.

  • Werte: Laterale Führung und Servant Leadership sind die Leitlinien für einen partnerschaftlichen Umgang miteinander, zu unseren Kunden, zu unseren Lösungspartnern und unseren Mitarbeitern. Wir leben Verläßlichkeit von Anfang bis Ende und bemühen uns dabei immer, meßbare Werte zu erzeugen; sowohl bei der Wertschöpfung, als auch bei  der Wertschätzung.

Vision.Mission.Werte